10 Jahre Fantissima

 

das sind 10 Jahre voller Emotionen, Energie, Leidenschaft und großer Momente. Die Dinner-Show hat sich fest als Entertainment-Erlebnis der Extraklasse etabliert und blickt mittlerweile auf über 1.400 Vorstellungen mit zahlreichen begeisterten Besuchern zurück.

 

Mit der Jubiläums-Spielzeit schlägt Fantissima das nächste Kapitel dieser Erfolgsgeschichte auf. In jeder Spielzeit erfindet sich Fantissima neu – immer frisch, immer anders, immer überraschend. Die Gäste können sich auf ein Gesamterlebnis aus Entertainment mit Weltklasse-Künstlern, außergewöhnlichem Ambiente und einem 4-Gang-Gourmet-Menü freuen. Ein Erlebnis, das sich allen Kategorisierungen entzieht. Fantissima ist  eben einzigartig und hat als erfolgreichste Abendshow der Region in den vergangenen Jahren unzählige Zuschauer und Genießer begeistert.

 

Fantissima ist bekannt für erstklassige und ausgezeichnete Unterhaltung.

Die künstlerische Leiterin, Manuela Löffelhardt, überrascht immer wieder mit neuen Ideen. Auch in der Spielzeit 2013/2014 hat sie eine Show zusammengestellt, die das Publikum begeistern wird. Das Duo Midnight Story vereint in ihrem Show-Act die Kunst der Verführung mit atemberaubender Körperbeherrschung.

 

Während der sinnlich-prickelnden Performance beeindruckt das Duo mit eindrucksvoller Hand-auf-Hand Artistik des höchsten Schwierigkeitsgrads.Igor Boutorine erfindet den beliebten Klassiker„ Hula-Hoop“ neu, denn Schnelligkeit ist seine Stärke.

 

In seiner Heimat Russland hat der sympathische Künstler2012 die Show „Das Supertalent“ gewonnen und wird nun das Publikum in Brühl in seinen Bann ziehen. Das Besondere an der großen Fantissima-Show ist die Einzigartigkeit und die Vielseitigkeit der unterschiedlichen Darbietungen.

 

Die Addis Brothers sind echte Meister der Ikarischen Spiele – mit purer Muskelkraft und blindem Vertrauen befördern sich die Brüder in die Höhe und winden sich in fast unmöglichen Drehungen und Pirouetten. Die Gesetze der Schwerkraft scheinen hier außer Kraft gesetzt. Mit atemberaubender Artistik und einer spektakulären Liebesgeschichte am Trapez verzaubert das Duo Unforgiven Love das Publikum.

 

Wenn es um Gänsehaut-Feeling und Charme geht, sind Fantissima-Soulman James Smith mit seiner kraftvollen und zugleich samtigen Stimme und Anastasija Zmaher, die mit so viel Seele, Sinnlichkeit und Gefühl singt, das Dreamteam der Show. Jahr für Jahr hat sich das JB-Ballettin die Herzen der Zuschauer getanzt. Auch in diesem

Jahr begeistern die Tänzer mit neuen, außergewöhnlichen Choreografien und einer mitreißenden Performance.

 

www.phantasialand.de