Sevenum (NL) – Am Samstag, den 1. Juli vor genau 10 Jahren wurde die beliebte Holzachterbahn Troy im niederländischen Freizeitpark Toverland eröffnet. Das Jubiläum wird mit einem nagelneuen Soundtrack gefeiert, denn mit der Eröffnung von Troy erlangte der Freizeitpark im Jahr 2007 internationale Bekanntheit.
 
„Schon bei der Eröffnung der Holzachterbahn Troy wurde deutlich, dass sie ein Publikumsmagnet sein wird. Die Holzkonstruktion ist ein wahrer Blickfang“, sagt Tessa Maessen (Kommunikationsmanager bei Toverland). „Nach 10 Jahren fanden wir, dass Troy und das gesamte Themengebiet einen neuen Soundtrack verdient hat.“
 
Zauberklänge aus deutscher Hand
Insgesamt wurden 60 Minuten Musik und Audioeffekte für die verschiedenen Attraktionen und Spazierwege in der Troy Area komponiert.  Für die Komposition der Musik arbeitete Toverland mit der deutschen Musikproduktionsfirma IMAscore zusammen, die in der Vergangenheit bereits  die die Themenwelten Magische Vallei und Magic Forest mit zauberhaften Klängen untermalt hat.
 
10 Jahre Holzachterbahn
Troy ist als schnellste, höchste und längste Holzachterbahn der Benelux Staaten bekannt. Die Achterbahn hat eine Höhe von 35 Metern und erreicht auf 1100 Meter Länge eine Geschwindigkeit von 90 Kilometern pro Stunde. „Die Wartung einer Achterbahn aus Naturmaterial ist viel aufwendiger, als die von anderer Fahrgeschäfte. Im vergangenen Winter wurden durch unsere Mitarbeiter noch ganze 500 Meter Schienen ersetzt, um das perfekte Fahrvergnügen für die nächsten Jahre zu garantieren. „Somit ist Troy auch nach 10 Jahren immer noch Favorit bei vielen Achterbahnfans und treuen Besucher unseres Parks“, meint Tessa Maessen.
 
Hier kann man sich den neuen Soundtrack von Troy anhören.