Heute ist es soweit – Deutschland spielt gegen Mexico. Aber wer wird gewinnen? Am Donnerstag waren wir im Serengeti Park Hodenhagen, wo Elefantenmädchen Nelly (8 Jahre jung) den deutschen Sieg prophezeit hat.

Elefanten & Fußball?

Elefanten lieben es mit Bällen zu spielen. Aus dieser Leidenschaft wurde mehr und so durfte Nelly auch dieses Jahr wieder auf ein Tor schießen. Ihre Mama war natürlich immer an ihrer Seite und so war Nelly auch zufrieden und Sie hat es krachen lassen. Nelly tippte bereits bei der Damen-WM 2011, der Herren-EM 2012 und 2016, der Damen-EM 2013 und der Herren-WM 2014 mit einer Trefferquote von über 90%.

 Spielregeln WM-Orakel für Nelly:

Vor jedem deutschen Spiel schießt Nelly auf zwei nebeneinander stehende Tore. Wer das Tor kassiert, steht als Verlierer der Begegnung fest.

Dies bedeutet: Trifft Nelly das deutsche Tor, wird diese verlieren. Trifft sie allerdings das Gegnerische Tor, wird Deutschland als Sieger der Partie hervorgehen.

 Los geht es Nelly!

 Ihre Mama hat den Ball an den Platz gelegt und dann durfte Nelly ran. Mit etwas Anlauf ging es dann los und mehrfach ballerte sie den Ball in das mexikanische Tor. Also wird laut Nelly Deutschland dieses Spiel gewinnen.

Unser Eindruck

So nah dabei zu sein war sehr beeindruckend, denn Nelly wiegt gute 2 Tonnen. Laut dem Zootierpfleger Peter Kockisch schießt Nelly mit Links oder Rechts gleich gut.  Sie hat viel Spaß am Training und liebt es einfach mit dem Ball zu spielen. Sie hat das ganz toll gemacht und die 3 Pfleger haben sich prima um Nelly und ihre Mama gekümmert.