Kernie mal ganz privat

 

Kaffeeklatsch mit dem Maskottchen von Kernie´s Familienpark
Er ist groß, orange und ziemlich schlau. Sein Markenzeichen: Blaue Latzhose und Cappie! Die Rede ist von Kernie, dem Maskottchen von Kernie´s Familienpark im Wunderland Kalkar. Seines Zeichens Parkleiter und großer Held der Kinder!

Heute gibt er sich mal ganz privat und plaudert aus dem Nähkästchen – beim gemütlichen Kaffee/Kakao mit Wunderland-Geschäftsführer Han Groot Obbink.

H.G.O.: Hach, schön mal eben kurz zu sitzen. Lass hören – wie läuft´s denn so im Park? Kommt das neue Fahrgeschäft „Atlantis“ gut bei den Gästen an?

Kernie: (nippt an seiner Chocomelk) Jetzt, wo die Schulferien begonnen haben, kommen ja die ganzen Familien mit Omas und Opas – das ist echt super! Viele bleiben sogar zum Übernachten. Und „Atlantis“ wurde begeistert aufgenommen, keine Frage. Hoffentlich bleibt das Wetter nun auch etwas beständiger – dann macht eine Schifffahrt in 32 Metern Höhe umso mehr Spaß. Warst Du denn schon drin Han?

H.G.O.: Natürlich habe ich auch schon eine Runde gedreht. Wenn die Gondeln oben plötzlich beschleunigen bekommt man schon einen ordentlichen Kick. Aber passt ja zu unserem neuen Motto „Willkommen in der Energy Factory“ (lacht).

Kernie: Stimmt. Ich bin ja sowieso ein absoluter Adrenalin-Junkie. Ich liebe alles was Kribbeln im Bauch verursacht. Den Vertical Swing im Kühlturm und die Achter- und Wildwasserbahn mag ich ganz besonders. So ein bisschen Power und Action muss ab und zu echt mal sein. Da könnte ich den ganzen Tag drinbleiben. Apropos ganzer Tag… Bei der Gelegenheit fällt mir ein: Am 30. Juli, 6. und 13. August finden unsere langen Sommertage und -abende statt. Denk dran, dann haben wir von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

H.G.O.: Ist schon notiert Kollege! Live-Unterhaltung von Straßenkünstlern und beleuchtete Attraktionen, Grillen auf der Terrasse des Grand Café gegen Aufpreis… Boah, ganz schön cool! Bekomme jetzt schon Hunger. Habe gehört ein Grillpaket kostet ohne Getränke nur 9,25 € und Kids von 3 bis 12 Jahre zahlen sogar nur 5,- €. Dafür bekommst Du einen Rindfleischburger, eine Geflügelbratwurst, ein Putensteak, Salat, Soße und Brot mit Butter. Das ist doch was, oder?

 

Kernie: Mhhhh hört sich ja lecker an. Bin dabei. Eine Brassband und Limbodance gibt es übrigens auch. Das ist ja absolut mein Ding. Man sieht es mir vielleicht nicht an, aber ich bin gelenkig wie eine Brezel. Und: Sogar ein Abschlussfeuerwerk wird steigen!

H.G.O.: Danach kann man ja noch ein wenig gemütlich sitzen gehen – und anschließend in unserem Hotel übernachten. Was ist mit Dir? Schon mal mit Kerna bei uns übernachtet? Eigentlich habt Ihr ja Euer Haus im Familienpark.

Kernie: Klar, bei unserer Hochzeit. Haben das ganze Programm von unseren Kollegen geschenkt bekommen. War alles all-inklusive: Übernachtung, Speisen, Getränke, Kneipenstraße usw. Naja und eigentlich der Familienpark – aber da bin ich ja beruflich nun auch jeden Tag unterwegs.

 

H.G.O.: Wusstest Du, dass Du für viele unserer kleinen Gäste ein richtiger Held bist? Alle lassen sich gerne mit Dir fotografieren.

 

Kernie: Schön das zu hören Han. Aber ganz ehrlich? Die Helden sind meine Kollegen. Ohne die würde es im Park und im Wunderland Kalkar doch gar nicht klappen. Und zum Thema Helden fällt mir noch was ein: Am Sonntag, den 18. September haben wir von 10.00 bis 18.00 Uhr einen Heldentag hier im Park.

 

H.G.O.: Hört sich ja spannend an.

Kernie: Ja, aber zu viel wird noch nicht verraten. Später erst!

 

H.G.O.: OK, ich lasse mich überraschen. Muss jetzt auch fix in den nächsten Termin. Wie spät ist es denn? Kurz vor 12.00 Uhr. Dann gehe ich mit denen ins Grand Café – Meeting beim Pasta-Buffet ist doch prima, da kann man das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Kaffee und Kuchen und „Schnitzel all you can eat“ können die ja später selbst ausprobieren. Grüß mir mal die Kollegen im Park.

 

Kernie: Mache ich. Ich schaue mal nach dem Softeis. Jetzt bei dem sonnigen Wetter ist das ja herrlich für die Kids, wenn sie sich so viel davon nehmen können wie sie wollen. Bis später Han!

Info:

Nicht nur alle 3- bis 12-Jährigen dürfen sich freuen – auch „größere“ Kerniefans kommen hier garantiert auf ihre Kosten. Das All-inklusive-Prinzip in Kernie´s Familienpark umfasst mehr als 45 Attraktionen, Pommes frites, Eis, Softgetränke, Kaffee, Tee und gratis Parken.

 

Nähere Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten (auch zum Angebot im Grand Café) gibt es unter www.wunderlandkalkar.eu. Hier können auch Park-Eintrittskarten online gebucht werden. Ein Ticket an den langen Sommertagen kostet ab 18.00 Uhr 10,- €. Zusätzlich buchbar: Grillpaket exkl. Getränke für nur 9,25 € p.P., Kinder  von 3 bis 12 Jahre zahlen 5,- €.