Trend-Reiseziel Deutschland: Sommerferien ideal für Familien-Kurzurlaub im Heide Park Resort
Ob die neue Attraktion Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd, die Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel, Deutschlands einziger Wing Coaster Flug der Dämonen oder eine Übernachtung im Abenteuerhotel – das Heide Park Resort bietet Urlaub im eigenen Land mit außergewöhnlichen Abenteuern für Groß und Klein.

 

Soltau, Juni 2017 – Urlaub Zuhause liegt voll im Trend: Deutschland ist 2017 mit 23 Prozent* das Top-Reiseziel der Bundesbürger. Familien, die in den anstehenden Sommerferien ihren Urlaub Zuhause planen, kommen im Heide Park Resort voll auf ihre Kosten. Die über 50 Attraktionen und Shows in Norddeutschlands größtem Freizeitpark halten für Groß und Klein die passende Herausforderung bereit und bieten außergewöhnliche Abenteuer für jeden Geschmack. Mit einer Übernachtung im direkt am Park gelegenen Abenteuerhotel oder Holiday Camp ist die Kurzreise perfekt.

 

Tagsüber gehen furchtlose Geisterjäger ab sechs Jahren in der neuen Attraktion Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd an der Seite der weltberühmten Ghostbusters auf interaktive Geisterjagd. In der Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel lernen bereits die kleinsten Abenteurer ab drei Jahren an der Seite ihrer Eltern das Drachenfliegen und werden zu echten Drachenzähmern. Familien liefern sich in den Booten der ToPiLauLa-Schlacht mit Wasserkanonen eine interaktive Wasserschlacht, fahren im Mountain Rafting einen rauschenden Gebirgsfluss hinab und sausen mit der Kinderachterbahn Indy Blitz gemeinsam durch den Wilden Westen.

 

Nach einem aufregenden Tag im Park geht der Spaß im Heide Park Abenteuerhotel weiter. Familien haben die Wahl zwischen Piraten-, Dämonen, Western-, Dschungel- und Drachenzimmern oder neuen Ghostbusterszimmern. Im Hauptquartier der Geisterjäger entführen spannende Abenteuer-Spiele wie eine Schwarzlicht-Schatzsuche in die Filmwelt der Ghostbusters. Sultans Spaßbad, ein Buffet- und das à-la-carte Restaurant Bulls&Bandits, ein Indoor-Spielplatz sowie Kinderschatzsuche und Abenteuerentertainment am Abend ergänzen das Angebot. Kurzurlauber erleben im Holiday Camp die Auszeit vom Alltag in lockerer Surfer-Atmosphäre mit All-Inclusive-Verpflegung: Gäste stärken sich ohne Extrakosten am Frühstücks- und Abendbuffet mit kindgerechte Leckereien für die Kleinen. Über den exklusiven Parkzugang erleben alle Übernachtungsgäste ausgewählte Attraktionen bereits ab 9.30 Uhr und starten damit vor allen anderen ins Abenteuer.