Themenland mit vier Kinder-Attraktionen basierend auf den Kinoerfolgen von DreamWorks „Drachenzähmen leicht gemacht“ im Mai 2016 im Heide Park Resort.

Soltau, September 2015 – Kinohelden und Kinderfahrgeschäfte: Auch 2016 stehen Familien mit Kindern im Heide Park Resort im Mittelpunkt. Norddeutschlands größter Freizeitpark investiert fünf Millionen Euro in das neue Themenland „Drachenzähmen – Die Insel“, das gemeinsam mit dem Partner DreamWorks realisiert wird.

Basierend auf den erfolgreichen DreamWorks Kinofilmen „Drachenzähmen leicht gemacht“ und den zugehörigen TV-Serien „Dragons“ wird die Geschichte rund um den jungen Wikinger Hicks, seinen Drachen Ohnezahn und ihre Freunde in den Park geholt. Geplant sind insgesamt vier Fahrgeschäfte für Kinder ab drei Jahren und ihre Familien, persönliche Treffen mit Ohnezahn sowie eine starke Thematisierung des Landes. „Jedes Kind kennt Hicks, Ohnezahn und ihre Freunde: Gemeinsam mit DreamWorks schaffen wir ein Land, das Familien in die Welt der Kinohelden eintauchen lässt“, sagt Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort. „Das Land entsteht im Zentrum des Parks, direkt am großen See. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und werden Mitte Mai 2016 abgeschlossen sein.“

Auch actionhungrige Thrillseeker haben 2016 Grund zum Feiern: Europas höchste und schnellste Holzachterbahn Colossos wird 15. Außerdem wird die liebevolle Gestaltung des Heide Park Abenteuerhotels weiter vorangetrieben. Zum Beispiel ergänzt ein orientalisches Café ab Saisonstart das Hotelangebot.

Unter www.heide-park.de werden regelmäßig Informationen rund um die geplanten Neuheiten kommuniziert.

2015 steht mit den Halloweeks noch ein großes Event auf dem Programm: Erstmals weitet der Heide Park seine Halloween-Aktivitäten auf insgesamt zwei Wochen aus und bietet vom 17. bis 31. Oktober ein schaurig-schönes Programm für Familien und schockerprobte Horror-Fans sowie Achterbahnfahrten im Dunkeln. Der Park bleibt dann bis 21 Uhr oder sogar 22 Uhr (freitags und samstags) geöffnet.

Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 31 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort

Merle aus Schneverdingen

Ohnezahn, der Kinoheld aus DreamWorks „Drachenzähmen leicht gemacht“ hat bereits am 20. September sein künftiges Zuhause besucht. Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort und viele kleine Gäste wie Merle aus Schneverdingen haben ihn getroffen.