Die 13. Wintersaison des Europa-Park ist eröffnet! Die festliche Dekoration in Deutschlands größtem Freizeitpark verzaubert seine Besucher ebenso sehr wie das atemberaubende und umfangreiche Angebot. Zusätzlich zum traditionellen Weihnachtsmarkt sorgt in diesem Jahr der Mittelalterliche Christkindlmarkt für eine romantisch-winterliche Stimmung. Mit dem 55 Meter hohen Riesenrad „Bellevue“ ist ein traumhafter Blick über den beleuchteten Europa-Park garantiert, die fantastischen Shows begeistern die ganze Familie und auf der Eislaufläche, beim Snow-Tubing und bei der Kinderskischule geht es sportlich zu. Für winterliche Gaumenfreuden ist natürlich auch gesorgt: Gebrannte Mandeln, Glühwein sowie Bratäpfel sind in der Wintersaison ein absolutes Muss und die ERDINGER Urweiße Hütt’n trumpft mit einer Neuheit auf: Ein verführerisches Käsefondue-Menü erwartet die hungrigen Gäste.

Als Vorgeschmack auf die neue Großattraktion „Arthur – Im Königreich der Minimoys“, die zur Sommersaison 2014 eröffnet wird, präsentiert der Europa-Park in der Wintersaison (ab 9. Dezember) im Magic Cinema seinen neuen atemberaubenden Kinofilm „Arthur 4D“. Der kulturelle Höhepunkt ist die Beatles-Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall mit original Beatles-Kostümen, detailgetreuen Gitarrenreproduktionen und natürlich der Musik der legendären Band.

Viele Besucher warteten am Samstag gespannt auf die Öffnung der Tore zu Deutschlands größtem Freizeitpark. Traditionell eröffnete die Familie Mack die Wintersaison pünktlich um 11 Uhr.

Noch bis zum 06. Januar 2014 können  Besucher sich von den speziellen Winterangeboten, dem hochkarätigen Showprogramm und der magischen Dekoration verzaubern lassen.